Am 28.9.19 fand der letzte Jugendcup auf Landesebene in Heilbronn statt. Es ging nochmal alles um Geschwindigkeit an der Normspeedwand. Sebastian Lucke, Sektion Konstanz, konnte sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung in der Qualifikation mit 6,833 Sekunden und vier gewonnenen Finalraces den Tagessieg sichern. Damit konnte er auch überraschend den Gesamtsieg in der Gesamtwertung in der Jugend A feiern.
Levid Steiner aus der Sektionsleistungsgruppe erreichte einen sehr guten 2. Platz in der Tageswertung der Jugend B. Im unglaublich spannenden Finalrace spornten sich Levid und sein Gegner Jakob Schiefer (Sektion Schwaben) zu gegenseitigen Höchstleistungen an und das Race endete mit zwei persönlichen Bestzeiten: 8,833 Sekunden für Jakob Schiefer und 9,269 Sekunden für Levid Steiner.
Den zwei jüngsten Startern aus der Leistungsgruppe, Susanna Lucke und Tristan Schönwald, beide Jugend C, gelang der sehr weite Sprung ans Zeitnahmepad und sie beendeten den Wettkampf mit einem 6. und einem 8. Platz in der Jugend C.
Damit endet ein spannendes und erfolgreiches Wettkampfjahr, welches Lust macht auf die neue Saison. Dank an die Trainer Hanne, Samira und Ramon, und an unseren T-Shirt Sponsor Salewa.

Viviana Lucke

Im Namen des Vorstands ganz herzliche Gratulation zu diesen herausragenden Leistungen!
Nils Weidmann, 1. Vorsitzender

Aktuell 20191007 P1080794

1. Sebastian Lucek, Konstanz
2. Luca Jung, Heilbronn
3. David Dongus, Tübingen

Aktuell 20191007 P1080780

1. Jakob Schiefer, Aalen
2. Levid Steiner, Konstanz
3. Silas Ertan, Tübingen