In kleinen Schritten auf dem Weg in Richtung Normalität – aktuelle Informationen zum weiteren Vorgehen in der Sektion (12.05.2020 mit zahlreichen Aktualisierungen, zuletzt am 21.07.)

Nach vielen Wochen, in denen das Vereinsleben nahezu stillgestanden ist, können nun auch wir auf dem Hintergrund der behördlich eingeleiteten Lockerungen gegebener Maßnahmen in eine neue Phase im Umgang mit der Corona-Pandemie treten.

Auf Basis der aktuellen Vorgaben der Landesregierung sowie der Positionierung des Deutschen Alpenvereins (DAV) haben wir daher für die Sektion Konstanz folgendes weitere Vorgehen beschlossen:

  • Alle Veranstaltungen, Touren, Ausbildungen aus dem Veranstaltungsprogramm werden hinsichtlich der Durchführbarkeit und Umsetzung auf Grundlage des Schutz- und Hygienekonzeptes der Sektion Konstanz geprüft. Die jeweiligen Leitungen sind hinsichtlich der während der Termine zu treffenden Maßnahmen angemessen informiert. Weitere Informationen zu den Terminen erhaltet Ihr bei den jeweils benannten Leitungen. (Aktualisierung 14.05., 26.05., 16.06., 23.06., 30.06.)
  • Die Geschäftsstelle und die Bücherei sind zu den bekannten Öffnungszeiten unter Auflagen geöffnet. Bitte haltet euch bei einem Besuch unsere geltenden Hygieneregeln; Informationen hierzu findet ihr unter der Rubrik „Service / Geschäftsstelle“. (Aktualisierung 28.05., 16.06.)
  • Das Kletterwerk ist zu den üblichen Betriebszeiten geöffnet. Es wurden auf Grundlage von behördlichen Vorgaben und Empfehlungen des DAV umfangreiche Schutzmaßnahmen entwickelt und umgesetzt. Nähere Informationen hierzu unter www.kletterwerk.de. (Aktualisierung 02.06., 16.06.)
  • Die Konstanzer Hütte ist seit dem 20. Juni geöffnet. Sie unterliegt dabei den seitens der zuständigen österreichischen Behörden erlassenen Beschränkungen sowohl hinsichtlich der Bewirtung als auch der Übernachtungen. Näheres hierzu unter www.konstanzerhuette.com. Das ursprünglich für den Juni geplante Sektions-Wochenende wird voraussichtlich am 19. und 20. September stattfinden. Sobald konkretere Informationen vorliegen, werden wir hierüber informieren. (Aktualisierung: 27.05., 16.06., 22.06., 30.06.)
  • Die Gauenhütte ist seit dem 03. Juli unter Auflagen geöffnet. Weitere Informationen hierzu sind hier zu finden. (Aktualisierung 19.05., 16.06., 23.06., 08.07.)
  • Mit unserer Jugend wird das Vorgehen jeweils abgestimmt. Informationen zu deren weiteren Planungen und Terminen gibt es unter www.jdav-konstanz.de.

Unser aktuelles Fazit: das Vereinsleben nimmt wieder Fahrt auf. Die Hütten können unter Auflagen aufgesucht werden, im Kletterwerk herrscht wieder Betrieb und auch Ausbildungen und Touren finden statt. Dabei sind jedoch nach wie vor bzw. bis auf Weiteres Einschränkungen gegeben und alle Beteiligten (die Verantwortlichen der Sektion, die Leitungen von Veranstaltungen und auch alle Teilnehmenden) sind auch weiterhin gefordert, alles Notwendige zu tun bzw. zu veranlassen, damit der Ausbreitung des Virus Einhalt geboten wird. Bleibt gesund und schaut immer mal wieder auf dieser Seite bei uns vorbei, um euch mit aktuellen Informationen zu versorgen. (Aktualisierung: 21.07.)

Weitergehende Informationen zu aktuellen Fragen rund um den Bergsport in Corona-Zeiten (und darüber hinaus) sind auch auf den Seiten des Deutschen Alpenvereins zu finden. Grundlegende Informationen zum Thema Corona bietet die Informationsseite des Landes Baden-Württemberg.

Auch für die Alpen in Österreich und der Schweiz wurden entsprechende Seiten eingerichtet.