VALTELLINA bloc Bouldering im Valchiavenna, Val Malenco, Bassa und Alta Valle

 

Titel:      VALTELLINA bloc Bouldering im Valchiavenna, Val Malenco, Bassa und Alta Valle
Kategorien:      Neuerwerbungen
BuchID:      000038043
Autor:      Alberto Milani
ISBN-10(13):      9788885475564
Verlag:      Versante
Publikationsdatum:      2020
Edition:      1. Auflage
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:      0 
Bild:      cover
Beschreibung:     

VALTELLINA bloc

Bouldering im Valchiavenna, Val Malenco, Bassa und Alta Valle

Dieser Führer entstand aus der Idee die „kleineren“ Bouldergebiete im Valtellina und Valchiavenna aus dem Schatten des berühmten Val Masino zu holen und um Boulderern mit Lust auf Neues eine gute Alternative zu bieten. Die beschriebenen Gebiete liegen verstreut zwischen dem hohen Valchiavenna, Bormio, Val di Dentro, Val Malenco und einer umfangreichen Übersicht über die kleineren Gebiete mit begrenzter Anzahl an Linien, die meist nur bei den Locals bekannt sind.

Ausgeschlossen davon sind lediglich Val Masino und Val di Mello. Einer der wichtigsten Pluspunkte des Valtellina ist mit Sicherheit das abwechslungsreiche Felsangebot: Granit, Serpentin und Kalkstein, und dazu kommen die traumhaften Landschaften rund um die Felsblöcke, die oftmals in farbenfrohen, kühlen Wäldern liegen. Die beste Jahreszeit ist meist Herbst und Winter, mit Ausnahme des hohen Valtellina, wo man dank der hohen Lage auch im Winter bouldern kann.

Please past text to modal